Lysa-Verwaltung auf Cloud-Servern

Der Webserver sammelt Sensordaten, generiert Statistiken und sendet gemäß den Regeln die benutzerdefinierten Berichte. Der Administrator verwendet das BusinessSuite-Programm zum Verwalten von Kunden, Sensoren, Regeln und Warnungen. Mehr Details über BusinessSuite  finden Sie hier:

 

Videobeispiele zu Lysa-Verwaltungsfunktionen


Geräteverwaltung und Sensoren

In einem einzigen Fenster sind alle Kunden mit ihren Geräten und ihren Sensoren sichtbar.

Datenanzeige und Graphen

Ansicht aller einzelnen Datensensoren, Auswahl, Filterung und Erfassung, Tagesstatistik, Stunden, Halbestunden und Viertelstundenanzeige, grafische Datenanzeige.

Regeln und Benachrichtigungen

Regelnliste. Möglichkeit, neue benutzerdefinierte Regeln für jede Person und Situation zu erstellen. Beispiele für die Benachrichtigungskonfiguration, die gesendet werden soll.

Überprüfen der Regeln

Der Lysa-Administrator kann vor der Ausführung einer Regel Prüfungen durchführen, um sicherzustellen, dass Warnungen und Warnungen nach Bedarf generiert werden.